«In dir muss brennen, was du in anderen entfachen willst!» Augustinus (354-430)


Aktuelle Auftritte von SchülerInnen und Studierenden

16. März 2024, 16:15-16:30 Uhr, Tag der offenen Tür, Musikschule Musik-Akademie Basel, Grosser Saal
Lieder, Duette, Terzette von Amy Beach, Amy Elsie Horrocks, Kathleen Lockhart Manning, Annea Lockwood
Yeva Skotar, Lara Wolff, Stella D'Arcy - Gesang
Imola Bartha - Klavier

14. April 2024, 18:30 Uhr, Musik-Akademie Basel, Neuer Saal
"Ladies First I." - Musik von Komponistinnen aus 3 Jahrhunderten

17. April 2024, 20:15 Uhr, Theodorskirche Basel, TheoSounds
"Ladies First II." - Musik von Komponistinnen aus 9 Jahrhunderten

Musik-Akademie Basel - Hochschule für Musik Klassik FHNW + Musikschule
Dozentin für Gesang, Neue Musik, Stimmbildung, Stimmimprovisation, Methodik-Praktikum u.a.

Privatunterricht
Stimmbildung, Studienvorbereitung, Coaching für SängerInnen

ÜBER MICH UND MEINE BESCHÄFTIGUNG MIT DER STIMME

Was für ein Privileg, wenn Berufung und Beruf sich treffen! Mein Leben mit Musik füllen zu können, hatte und hat viel mit Fleiss und Hingabe, aber auch mit Glück und dem Ergreifen von Gelegenheiten zu tun. Gesangsdozentin an der Musik-Akademie Basel zu sein, dieser Wunsch bildete sich noch während meines Studiums am Konservatorium Basel aus.
Allerdings wurde ich als Sängerin erfolgreicher, als ich zu träumen gehofft hatte, und so war ich über zwei Jahrzehnte lang weltweit konzertierend unterwegs - was sehr erfüllend, aber oft auch sehr anstrengend war. Das Unterrichten hatte nur am Rande Platz. Doch nun widme ich mich vor allem der Weitergabe meiner stimmlichen und musikalischen Erkenntnisse und lerne dabei von meinen Schül*erinnen mindestens so viel, wie sie von mir.

«Ich weiss aus Erfahrung, dass nichts mehr bildet, als das Bilden anderer Menschen.» Schleiermacher (1768-1834)

Als begeisterte Lehrerin möchte ich Freude am Singen, gesangstechnisches Handwerk, Leidenschaft für Musik und die Lust auf lebenslanges Suchen und Forschen vermitteln. Die Basis dafür bildet ein sich stetig entwickelndes Bewusstsein auf allen Ebenen, das sich aus konkreten Bewegungsvorgängen, deren Wahrnehmung und Imagination bildet. Das Ziel ist, sich selbst als lebendiges Instrument zu begreifen, mit dem man sich musikalisch mitzuteilen lernt, und Klänge zu finden, die Körper und Seele durchströmen.

«Le rêve, c'est tout - la technique, ça s'apprend.» Jean Tinguely (1925-1991)


Meine musikalische Erfahrung, mein vielseitiges Repertoire, meine Freude an der Improvisation, meine stilistische Flexibilität und nicht zuletzt meine Klavier- und Bewegungsausbildung versprechen einen abwechslungsreichen und fundierten Unterricht, der ergänzt wird von thematisch konzipierten Klassenkonzerten sowie weiteren Auftritten innerhalb und ausserhalb der Musik-Akademie Basel.

Neben meiner regelmässigen Unterrichtstätigkeit betreue ich Studierende im Praktikum Master Gesangspädagogik und erteile Kurse und Workshops in Neuer Musik und Improvisation.
 

UNTERRICHTSERFOLGE

In den zehn Jahren meiner Unterrichtstätigkeit an der Musikschule und Hochschule für Musik Basel haben alle 15 Säng*erinnen, die ich auf ein Gesangsstudium vorbereitet habe, ihre Aufnahmeprüfungen bestanden. Sieben von ihnen habe ich ein Jahr im PreCollege unterrichtet, acht über mehrere Jahre begleiten dürfen.


AUSBILDUNG, DIPLOME 

1987 Lehrdiplom Rhythmisch-musikalische Erziehung mit Hauptinstrument Klavier, Musikhochschule Trossingen
1987 Beginn des Gesangsstudiums bei Eva Bornemann an der Johannes Gutenberg Universität Mainz
1989 Fortsetzung bei Kurt Widmer, Konservatorium Basel
1992 Lehrdiplom Gesang
1994 Solistendiplom Gesang


AKTUELLE UNTERRICHTSTÄTIGKEIT

Seit 2012 Dozentin für Gesang und Neue Kammermusik an der Hochschule für Musik Basel FHNW
Seit 2012 Dozentin für Gesang an der Musikschule Musik-Akademie Basel, auch Talentförderung und Studienvorbereitung im PreCollege sowie Schwerpunktfach am Gymnasium
Privatunterricht Stimmbildung, Studienvorbereitung, Coaching für SängerInnen


BISHERIGE UNTERRICHTSTÄTIGKEIT

Dozentin für Gesang an der hkb Hochschule der Künste Bern
Prüfungsexpertin für Gesang und für Musik und Bewegung an der Zürcher Hochschule der Künste
Gastdozentin 'Stimme in der Neuen Musik' an der Musikhochschule Luzern
Prüfungsexpertin für Sprecherziehung und Gesang an der Musikhochschule Basel
Lehrauftrag für Gesang am Gymnasium Münchenstein
Unterrichtsvertretungen Hauptfach Gesang an der Musikhochschule Zürich-Winterthur
Dozentin für Gesang beim SMPV Schweizerischer Musikpädagogischer Verband
Privatunterricht Gesang und Klavier
Meisterkurse für Gesang und Neue Musik in Bogota, Seoul, Bolzano, Brisbane, Christchurch, Belo Horizonte, Buenos Aires
Stimmbildung beim Akademischen Chor Zürich, Osttiroler Kirchenmusikwochen u.a.
Lehraufträge für Klavier, Musikalische Früherziehung und Rhythmik an den Musikschulen Trossingen und Tuttlingen

joomla template